FAIREVER und ARTIVA SPORTS organisieren virtuellen Spendenlauf für Ukraine

Die Invasion der Ukraine im Februar 2022 hat auch unsere Teams bei FAIREVER und ARTIVA SPORTS sehr betroffen gemacht. Aus dem gemeinsamen Wunsch, den vom Krieg betroffenen Menschen zu helfen, entstand die spontane Idee, einen virtuellen Spendenlauf zu organisieren, um die zahlreichen Opfer zu unterstützen und Solidarität für die Ukraine zu zeigen.

Der Spendenlauf fand über die virtuelle Lauf-Plattform V-RUN statt, welche von FAIRDIGITAL im Jahr 2021 während der Corona Pandemie ins Leben gerufen wurde.

Kooperationspartner ARTIVA SPORTS produzierte zusätzlich ein Laufshirt in den ukrainischen Nationalfarben, um die Leidenschaft für den Sport mit einem wichtigen gesellschaftlichen Statement zu verbinden.

Alle Startgebühren, Erlöse und zusätzlichen Spendengelder in Höhe von 1.307,00€ wurden am 04.05.2022 ohne Abzüge als Spende an die Aktion Deutschland Hilft weitergeleitet.

Das gesamte FAIREVER Team bedankt sich bei allen Teilnehmern und freut sich sehr, einen Beitrag zur Unterstützung der vom Krieg betroffenen Menschen in der Ukraine leisten zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.